Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Corona-Krise: Ehrenamtlicher Einkaufsservice als Nachbarschaftshilfe

Kinderbeuern

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Kinderbeuern und Hetzhof,

 

aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation wenden wir uns persönlich an Sie.

 

Wir bitten sie eindringlich den Empfehlungen der Behörden zu folgen, um eine zu schnelle Ausbreitung des Corona-Virus in unserer Region zu verhindern. Durch das Schließen von Schulen und Kindertagesstätten und die Absagen von Großveranstaltungen ist das öffentliche Leben stark eingeschränkt. Auch soziale Kontakte sind auf ein Minimum zu beschränken.

 

Zum Schutz unserer Generation 65 + und Personen mit Vorerkrankungen möchte die Ortsgemeinde Kinderbeuern ab 24. März 2020 eine ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe starten und einen Einkaufsservice anbieten. Es haben sich bereits eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürgern bereit erklärt die Initiative zu unterstützen.

 

Der Ablauf ist wie folgt geplant: Wer einen Einkaufsbedarf hat, meldet diesen jeweils dienstags oder freitags bis 12 Uhr bei

  • Dietmar Schon  Mob. 0151-20241667      Tel. 06532-4645
  • Jana Gräfen      Mob. 015788569977

 

Dem Einkäufer werden eine Bestellliste und ein entsprechendes Behältnis (Tasche, Korb oder Karton) an einem vereinbarten Platz bereitgestellt. Es werden nur Lebensmittel und Gegenstände des täglichen Bedarfs besorgt. Nach Erledigung der Einkäufe werde diese dem Besteller mit dem Kassenbon und dem Wechselgeld zurückgebracht. Garantien können keine übernommen werden, wenn Lebensmittel ausverkauft sein sollten. Die Einkäufe sollen in örtlichen Geschäften durchgeführt werden. Eine Haftung ist auch ausgeschlossen, da es sich um eine ehrenamtliche Hilfsaktion handelt.

 

Lassen Sie uns zuversichtlich in die Zukunft schauen! Wir stehen vor einer Aufgabe, die wir nur gemeinsam meistern werden. Bewahren Sie Ruhe und informieren Sie sich bei seriösen Informationsquellen wie dem Robert-Koch-Institut und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

 

Mit den besten Grüßen

 

Ortsbürgermeister - Rainer Schwind

  1. Beigeordneter - Dietmar Schon
  2. Beigeordneter - Dieter Junk

 

Ortsvorsteher Hetzhof - Christian Müllers

 

Fraktionssprecher der Wählergruppe Schwind für Kinderbeuern und Hetzhof im Gemeinderat

  1. Winfried Morgen
  2. Mechtilde Kerschdorfer
 

Kontakt

Ortsbürgermeister

Rainer Schwind

 

Kondelstraße 24a,

54538 Kinderbeuern-Hetzhof

 

Tel.: 06532 - 93272
Mobil: 0171 - 5844162
E-Mail:

Bürgerbüro

Kinderbeuern:

Donnerstags von 17:30 bis 19:00 Uhr im Gemeindebüro des Bürgerhauses. Dringende Angelegenheiten nach telefonischer Vereinbarung auch an anderen Terminen möglich

 

Hetzhof:

Kein Bürgerbüro verfügbar. Jedoch sind alle Angelegenheiten per Telefon oder nach telefonischer Vereinbarung mit Ortsvorsteher Christian Müllers

Veranstaltungen